MatILDa

MatILDa ist ein integriertes Programmpaket zur Simulation des Werkstoffverhaltens in Umformprozessen und während thermischer Behandlungen.

MatILDa: die Werkstoffdatenbank

MatILDa ist ein Produkt der GMT. In Kooperation mit der Femutec Ingenieurgesellschaft mbH wurde dieses praxisorientiertes Werkzeug für den täglichen Einsatz in der FE-unterstützten Verfahrensoptimierung entwickelt. Das Programmpaket beinhaltet eine Datenbank zur Verwaltung von Fließkurven, wärmephysikalischen Kennwerten, ZTU-Schaubildern und umfassenden Parametersätzen für die Gefügesimulation. Es besteht die Möglichkeit, individuelle Kundendatensätze zu erfassen und zu verwalten. MatILDa ist mit einer umfangreichen Visualisierungs- und Analysefunktionalität ausgestattet.

Der Einsatz ist sowohl als allein stehendes Programm zur Materialdatenversorgung von Prozessrechnern oder als Zusatzmodul zusammen mit Simulationssystemen möglich. Es ist modular aufgebaut und wird ständig weiterentwickelt.

Profitieren auch Sie von der umfangreichen Sammlung an Werkstoffdaten

Sie haben die Möglichkeit, über unseren Werkstoffdatenservice von Ihnen ausgewählte Datensätze anzufordern. Für Anwender von Simufact besteht die Möglichkeit, die Daten in entsprechenden Exportdateien anzufordern.